Sydney Tower

Am Sonntag war ich mit Katharina in der City und wir haben uns mit einem anderen Au Pair getroffen, die grade erst am Donnerstag hier angekommen ist. Jessica kommt aus der Nähe von Freiburg und sollte eigentlich das neue Au Pair in Anastasias alter Familie sein, wechselt aber die Familie. Mir ihr versteh ich mich auch echt gut! :)

Wir haben ihr ein bisschen die Stadt gezeigt: Darling Habour, Botanischer Garten, Opera House, Habour Bridge, haben im Hydepark gepicknickt und waren auf dem Sydney Tower. Der steht mitten in der Innenstadt über einem Edel-Shoppingenter voll mit Louis Vuitton, Coco Channel und Co. Der Blick von dort oben ist echt unglaublich! Man kann den ganzen Hafen sehen, bis nach Manly und zum North Head. Und auf der anderen Seite sieht man bis zum Flughafen und zum Botany Bay!

Wir hatten echt Glück, als wir oben waren, war der Himmel noch fast wolkenlos, das sah ne Stunde später schon ganz anders aus! Das Wetter ändert sich hier irgendwie ständig, so dass man nie weiß, was man am besten anziehen soll, wenn man den ganzen Tag unterwegs ist :D Am besten nimmt man seinen halben Kleiderschrank zum um- und überziehen mit :D

Die letzten Tage waren alle warm und schwül und gestern Abend hatten wir einen richtigen Thunderstorm! Super starker Regen und ein heftiges Gewitter mit so lautem Donner, dass die Kinder echt ein bisschen Angst hatten. Und zwischen Blitz und Donner lag zeitweise nichtmal ne Sekunde, das Gewitter war also echt nah! Aber ist nichts passiert! :)

Wir versuchen Katya zur Zeit die Windeln abzugewöhnen und ich habe heute den ganzen Vormittag und Mittag auf sie aufgepasst. Sie ist halb nackt durchs Haus gerannt und ich hatte echt ein bisschen Angst, dass das eine riesige Sauerei wird :D Vor allem, weil die Teppiche, Sofas und Stühle hier alle helle Textilien sind! Und sie musste in der Zeit wirklich 3 Mal 'Wee Wee' und 1 Mal 'Kaki' :D aber hat es zu meinem großen Glück (!!) immer rechtzeitig aufs Töpfchen geschafft :)

Die Kleine hat sich echt verändert, seitdem ich angekommen bin! Mitte September war sie noch ein richtiges Kleinkind und mittlerweile ist sie den ganzen Tag am Reden und kann schon alleine aufs Töpfchen :) Ich bin gespannt, was noch so kommt! :)

♥ leo.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0