Surfen :)

Am Montag hatte ich meine erste Surfstunde! Es war wirklich kein Wetter, das einem Lust auf Meer macht: grau, ein bisschen Regen, ziemlich windig, und nur ca 15 Grad. Am Strand bei den Trockenübungen hab ich echt gefroren! Aber das Wasser - dieses eisig kalte Wasser, das mir sonst of zu kalt zum Schwimmen ist! - war wärmer als die Luft und ich hatte ja auch einen Neoprenanzug an und hab mich bewegt, beim Surfen selbst war es dann also gar nicht mehr so kalt :) Der Wind war allerdings echt nervig, der hat parallel zum Strand geweht und hat einen immer abgetrieben und manchmal auch das Surfbrett hochgerissen und umgedreht :D Aber dafür waren die Wellen auch schön groß :)

Abgesehen vom Wetter war es aber echt cool! Anfangs hat der Surflehrer uns immer geholfen: gezählt, wenn die Welle kommt, damit wir wissen, wann wir aufstehen müssen und unser Board dann angeschoben. Und ich stand auch wirklich ein paar Mal! :) Und ganz am Ende hab ich es sogar geschafft alleine loszupaddeln, die Welle richtig zu erwischen und aufzustehen! Und ich stand echt lange, bis ich am Strand war :) Nach der Stunde wollte mein Surflehrer wissen, wann ich wieder komme und meinte zu den anderen Lehrern: "She's got the Surf" :) :D Ich freu mich echt auf meine nächste Stunde am Freitag! :)

Am Dienstag war die Oma da, die Mutter meiner Gastmutter, und ich hatte den halben Tag frei und hab mich mit Katharina getroffen :) Und Abends hab ich endlich mal eine halbe Ewigkeit mit Franzi geskypet! :) Genau wie mit Sergio am Sonntag! :)

Mein Gastvater hat vor ein paar Tagen ne ganze Kiste voll mit Mangos gekauft und wir sind alle die ganze Zeit am Mangos essen. Katya kann gar nicht genug davon bekommen und ich muss dabei die ganze Zeit an Moritz denken! Gestern Abend hab ich mir eine geschält und sie einfach ganz gegessen wie nen Apfel :D Und heute nach dem Mittagessen nochmal :) Es ist zwar eine riesige Sauerei, weil es total tropft und einem der Saft die Arme runterläuft, aber das ist es wert! :)

Und ich fang hier wirklich wieder an zu Joggen! Am Sonntag war ich Laufen und gestern auch wieder. Tut echt gut, wenn man den davor den ganzen Tag auf die Kinder aufgepasst hat und baut wirklich Stress ab! :)

♥ leo.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0